Sonntag 22. Oktober 2017

Secondary menu

04.09.2012
Ausnahmetalent und Melancholiker

Apoldas Kunsthaus zeigt ab 9. September die Hauptwerke des Bildhauers Wilhelm Lehmbruck

Bronzefigur "Betende"

„Alle Kunst ist Maß. Maß gegen Maß, das ist alles. Die Maße, oder bei Figuren die Proportionen, bestimmen den Eindruck, bestimmen die Wirkung, bestimmen den körperlichen Ausdruck, bestimmen die Linie, die Silhouette und alles." Es war Wilhelm Lehmbruck (1881-1919), der dies formulierte. Diesem neben Ernst Barlach wichtigsten Bildhauer der klassischen Moderne ist eine Sonderaustellung ab 9. September im Apoldaer Kunsthaus gewidmet, wie man sie so umfänglich hierzulande noch nie sah.