Donnerstag 23. November 2017

Secondary menu

14.09.2011
OECD-Bericht

Geringer Zuwachs bei weiterführenden Abschlüssen

„Der Anteil der Hochqualifizierten ist in Deutschland seit fünf Jahrzehnten kaum gewachsen.“ Zu diesem Ergebnis kommt der jüngste Bericht „Bildung auf einen Blick“ der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD). In einer ersten Reaktion erklärte Thüringens Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie: „Deutschland muss endlich ernst machen mit dem Ziel, 10 Prozent seines Bruttoinlandsprodukts für Bildung und Forschung aufzuwenden.“