Donnerstag 24. August 2017

Secondary menu

04.11.2011

Landkreis Nordhausen

Schon vor der Zeitenwende war das Harzvorland und der Harz besiedelt. Nach der Völkerwanderung gehörte das südliche Harzgebiet zum Thüringer Stammkönigreich und nach dessen Ende im Jahre 531 besiedelten Franken diesen Raum. König Heinrich I. und seine Nachfolger legten rings um den Harz Pfalzen, Königshöfe und Burgen an, aus denen sich oft Städte entwickelten. Dazu gehörte u.a. auch Nordhausen (erste urkundliche Erwähnung 927). Die Geschichte des Landkreises ist eng mit der Burg Hohenstein (im 30-jährigen Krieg zerstört) und den dort ansässigen Grafen verbunden.