Mittwoch 20. September 2017

Secondary menu

05.11.2013
„Instant Acts“

Mit Tanz, Gesang, Kostümen gegen Rassismus und Gewalt

Junge Künstler in der Heringer Schulsporthalle

Eine bunte Truppe stürmt unter lautem Trommeln, Klatschen, Rufen und Gesang in die Heringer Schulsporthalle. Es sind junge Künstler, die beispielsweise aus Polen, Israel, Brasilien oder Burkina Faso stammen.

11.10.2013
Kraniche brauchen Ruhe

Der Landkreis Nordhausen hat eine Allgemeinverfügung erlassen, die Schutzmaßnahmen regelt

Brut- und Rastgebiet von Kranichen

Alljährlich zeigt sich im Herbst ein beeindruckendes Naturschauspiel am Kelbraer Stausee, der als Brut- und Rastgebiet ein wichtiges europäisches Vogelschutzgebiet ist. Mit bis zu 40.000 Kranichen zählt der Staubereich Kelbra zum fünftgrößten Rastgebiet dieser Zugvögel in Deutschland.

04.10.2013
Zeitreise in die Gegenwart

Herzog Franz Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld in der Residenzstadt

Barock-und Kutschenevent in Saalfeld

Zum Tag der Deutschen Einheit hatte die Stadt Saalfeld ungewöhnliche Gäste: Herzog Franz Josias von Sachsen-Coburg-Saalfeld nebst Gattin Anna Sophia und Gefolge gaben sich die Ehre, ihrer ehemalige Residenzstadt nach fast 300 Jahren wieder einmal einen Besuch abzustatten.

03.07.2013
Kaiserweg besser ausgestattet

Wege Deutscher Kaiser und Könige im Harz von Nordhausen nach Stiege

Wege Deutscher Kaiser und Könige im Harz

Der Südharzer Tourismusverband als Träger des Naturparks Südharz und der Regionalverband Harz haben jetzt gemeinsam einen der wichtigsten überregionalen Wanderwege besser ausgestattet, berichtet das Landratsamt von Nordhausen. Der Abschnitt der Wege Deutscher Kaiser und Könige im Harz von Nordhausen nach Stiege hat eine verbesserte Wegweisung erhalten und eine neue Infotafel zu den Burgen in Südharz steht nun am Weg zur Burgruine Hohnstein.