Freitag 22. September 2017

Secondary menu

04.11.2011

Kyffhäuserkreis

Das Gebiet des Kyffhäuserkreis war schon vorgeschichtlich besiedelt. Ausgrabungen ergaben, dass die ersten Gründungen bereits 300 nach Christi erfolgten, dazu gehörte u.a. auch Artern. Im 5. Jahrhundert siedelten Franken in diesem Raum. Die Kultivierung ausgedehnter Sümpfe im Helmetal durch Mönche aus Walkenried in der Zeit von 800-1300 begünstigte weitere Ansiedlungen. Nach wechselnden Besitzverhältnissen gehörte der ehemalige Kreis Artern 1815 zum Königreich Preußen.