Mittwoch 24. Mai 2017

Secondary menu

26.05.2013
Austausch von Wissen und Know-how

Matschie: „In Hochschul- und Forschungskooperation mit China liegt großes Potenzial“

„Durch Erfahrungsaustausch und Kooperation mit chinesischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen den Wissenschaftsstandort Thüringen stärken – das ist das Ziel meines Besuchs in China.“ Das unterstreicht Thüringens Minister für Bildung, Wissenschaft und Kultur, Christoph Matschie, anlässlich seiner gestern begonnenen Chinareise vom 25. bis 30. Mai 2013.

21.10.2011
Rahmenvereinbarung III

Vereinbarung zwischen dem Land und den Hochschulen

Die Thüringer Hochschulen erhalten von 2012 bis 2015 vom Land 1,56 Mrd. Euro. Das sind zehn Prozent bzw. 121 Millionen Euro mehr als in der vorangegangenen Finanzierungsperiode (2008 – 2012). Weitere 160 Millionen Euro stehen in den nächsten vier Jahren für Bauvorhaben der Hochschulen bereit.

05.08.2011
„Universität Thüringen“

Fächerreduzierung an den Hochschulen gefordert

Der Generalsekretär der CDU Thüringen, Mario Voigt, hat im Interview mit der „Ostthüringer Zeitung“ (OTZ, Gera) erhebliche Veränderungen in der Hochschullandschaft im Freistaat gefordert.

22.07.2011
Studienanfängerzahlen

Stärkster Zuwachs unter allen ostdeutschen Ländern

Campus Jena Hochschule

Der Länderbericht Thüringen der CHE Consult GmbH kommt in ihrer „Bewertung der ersten Phase des Hochschulpaktes 2020“ zum Ergebnis, dass es den thüringischen Hochschulen gelungen sei „trotz eher ungünstiger Voraussetzungen, im gesamten Zeitraum der ersten Programmphase des Hochschulpakts von 2007 bis 2010 stets mehr Erstsemester zum Hochschulstudium zuzulassen als noch im Referenzjahr 2005“.