Samstag 24. Juni 2017

Secondary menu

20.05.2014
Bauhaus-Universität Weimar

Zwei Arbeiten der Visuellen Kommunikation vom Art Directors Club (ADC) ausgezeichnet

Traffic Lights

In den Kategorien »Ganzheitliche Kommunikation« und »Experimentelles Gestalten« wurden zwei Arbeiten der Alumni Christoph Hubrich und Erwin Lorenz mit den begehrten Nägeln belohnt. Beide Arbeiten entstanden im Studiengang Visuelle Kommunikation.

14.03.2014
Bauhaus-Universität Weimar

Das höchste Buchregal der Leipziger Buchmesse

Bücherregal auf der Leipziger Buchmesse der Bauhaus Uni Weimar

Hoch, höher, am höchsten! In diesem Jahr hat sich das Buchmesse-Team der Bauhaus-Universität Weimar etwas ganz Besonderes einfallen lassen. 360 faltbare Pappwürfel stapelten die Studierenden und ihre Betreuerinnen und Betreuer für die weit aufragende Konstruktion, bis sie bei unglaublichen 6,20 Metern angelangt waren.

19.11.2013
„top notch“

Ausstellung der Bauhaus Essentials 2013

"The Chicken Loop" von Snirt Blearcher

Die Universitätsgalerie der Bauhaus-Universität Weimar »marke.6« zeigt vom 29. November 2013 bis 5. Februar 2014 die Bauhaus Essentials im Neuen Museum Weimar. Die vierte Ausgabe der Ausstellungsreihe präsentiert unter dem Titel »top notch« – englisch für »spitzenmäßig/erstklassig« – die bemerkenswertesten Arbeiten des vergangenen Studienjahres.

05.11.2013

Erforschung der Kulturtechnik der Mimesis

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG) hat die Einrichtung der Forschergruppe »Geschichte und Theorie mimetischer Praktiken« (FOR 1867) bewilligt.

26.06.2013

Bundeswettbewerb „Altersgerecht Bauen und Wohnen“

Ein Sonderpreis ging an das Projekt »Baukasten«, das von Studierenden im dritten Semester des Bachelor Architektur entwickelt wurde. Das Projekt entstand im Rahmen des Semesterentwurfes »Erfurt. Ans Wasser! Generationsgerechtes Wohnen« an der Professur Entwerfen und Wohnungsbau.

26.03.2013
Forschungsprojekt »3D-Pitoti« erhält Förderung der EU

Prähistorische Felskunst wird digital

Ein Scanner und ein Miniaturhelikopter erfassen die Felszeichnungen

Welche Geschichten erzählen die jahrtausendealten Felszeichnungen in dem italienischen Val Camonica? Ist es vorstellbar, in den sogenannten Pitoti die »Handschrift« ihres jeweiligen Urhebers zu erkennen? Ein Team von Wissenschaftlern aus England, Österreich, Italien und Deutschland erforscht neue Verfahren zur Analyse der gemeißelten Figuren und Zeichen.

29.01.2013

„Strategische Partnerschaften“

Die Bauhaus-Universität Weimar wird vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in den kommenden vier Jahren mit bis zu 1 Million Euro gefördert, um die Beziehungen zu drei ihrer langjährigen Partneruniversitäten zu stärken.

14.05.2012
Bauhaus-Universität Weimar

Graduiertenkolleg „Modellqualitäten“ erhält Förderzuschlag in Höhe von 4,4 Millionen Euro

Am 11. Mai 2012 entschied die Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG), den Forschungsverbund an der Fakultät Bauingenieurwesen für weitere 4,5 Jahre zu fördern. Das Graduiertenkolleg mit dem Titel „Bewertung gekoppelter numerischer Partialmodelle im Konstruktiven Ingenieurbau“ (Kurztitel: Modellqualitäten) geht damit in seine zweite Phase und wird ab dem 1. Dezember 2012 für weitere 4,5 Jahre forschen können.

23.04.2012

Baustoff Beton

Die Fakultät Bauingenieurwesen der Bauhaus-Universität Weimar präsentiert neue Methoden der schonenden Gebäudesanierung auf der Hannover Messe 2012.

14.03.2012

Hochschulinformationstag

Am 17. März 2012, von 9 bis 15 Uhr, erwartet die Bauhaus-Universität Weimar wieder mehr als 600 Gäste, wenn sich die Türen zum „hit“ öffnen, dem Hochschulinformationstag.