Samstag 16. Dezember 2017

Secondary menu

02.05.2013

Schloss Molsdorf

Schloss Molsdorf mit Parkanlage
Fotos: Ralf-Dieter May

Das Schloss Molsdorf, einst ein Rittergut, eine Wasserburg aus dem 16. Jahrhundert, wurde 1734 vom Reichsgrafen Gustav Adolf von Gotter erworben und er ließ „auf den Mauern der alten Anlage das Barockschloss erbauen (1734 bis 1740)“. Es wurde ein „reich gestalteter französischer Garten angelegt. Sein Grundriss ist heute noch zu erkennen.“