Dienstag 25. April 2017

Secondary menu

17.07.2014
Fest mit nachhaltigem Effekt

Universität Jena konnte beim Sommerfest zwei Deutschlandstipendien einwerben

Feuerwerk war einer der Höhepunkte des Sommerfestes der Uni Jena

Das Sommerfest 2014 der Friedrich-Schiller-Universität Jena kam nicht nur bei den rd. 5.000 Besuchern sehr gut an, wie man auch in den Fotogalerien und im Film von Uwe Germar unter www.sommerfest.uni-jena.de sehen kann. Es hat darüber hinaus einen nachhaltigen Effekt: Denn in diesem Jahr versuchte die Universität, mit Hilfe aller Festgäste ein Deutschlandstipendium einzuwerben, mit dem ein besonders leistungsstarker und/oder gesellschaftlich engagierter Studierender ein Jahr lang gefördert werden kann.

27.06.2014
Schwarzatalradweg

Lückenschluss des Radweges vom Städtedreieck zum Rennsteig

Radwegebrücke am Tag nach der Einsetzung

Saalfeld. Am 27. Juni wurde der neue Abschnitt des Schwarzatalradwegs zwischen Sitzendorf und Obstfelderschmiede eingeweiht. Damit besteht für Radwanderer nun die Möglichkeit, auf gut ausgebauten Radwegen vom Städtedreieck im Saaletal durch das Schwarzatal und – über die Einbeziehung der Oberweißbacher Bergbahn - bis zum Rennsteig zu radeln.

23.06.2014
Einweihung des Lutherwegs

Ministerpräsidentin und Schirmherrin eröffnet den Lutherweg in Saalfeld

Ministerpräsidentin Lieberknecht eröffnet den Lutherweg

Saalfeld. Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht hatte als Schirmherrin des Thüringer Lutherwegs am 22. Juni, eine besonders angenehme Pflicht zu erfüllen: Als eines von insgesamt 14 Angeboten anlässlich der Eröffnung des 14. Thüringer Wandersommers in Saalfeld/Saale durfte sie am Sonntag den Abschnitt des Lutherweges im Landkreis Saalfeld-Rudolstadt einweihen.

02.06.2014
Kunstwerke wie eine „zweite Natur“ im Garten

Ausstellung von Liz Bachhuber im Frommannschen Garten der Uni Jena

Liz Bachhuber im Frommannschen Garten der Uni Jena

Der Garten des historischen Frommannschen Anwesens ist ein Kleinod inmitten der Jenaer Innenstadt, ein beliebter Treffpunkt, um sich auszutauschen oder zu erholen. Besucher können den Garten jetzt ganz neu entdecken: Denn überall schweben derzeit große und kleine nestartige Gebilde an Denkmälern, Gittern und Lauben im Garten.

26.05.2014
Kunstwerke zum Thema „Wandel/n“ gesucht

Einsendeschluss für Kunstpreis der Universität Jena naht

Kunstpreis 2014 der Uni Jena

„Wandel/n" – so lautet das Thema des diesjährigen Kunstpreises des Rektors der Friedrich-Schiller-Universität. Studierende und Mitarbeiter der Universität haben erneut die Chance, ihre kreativ-künstlerische Seite zu zeigen.