Freitag 24. November 2017

Secondary menu

01.07.2013

Einschränkung beim Wasserwandern

Wie das Landratsamt Saalfeld-Rudolstadt mitteilt, gibt es als Folge des Junihochwassers derzeit für Wasserwanderer entlang der Saale eine Einschränkung.

Der Steg vor dem Wasserkraftwerk in Unterpreilipp ist bis auf Weiteres nicht nutzbar. Wasserwandwerer sollten diesen Punkt derzeit nicht zum Ausstieg anfahren, da das Hindernis im Wasser eine Gefährdung darstellt. Aufgrund des hohen Wasserstandes und der dahinterliegenden aufgeweichten Wiese kann der frei gespülte und abgerutschte Steg vorerst auch nicht durch die Stadt Rudolstadt geborgen werden.

Quelle: Pressemitteilung des Landratsamtes Saalfeld-Rudolstadt

Redaktion, 01. Juli 2013